Eine handvoll Pilze aus dem Wald. Dein neues Taschenmesser. Nur nicht zuviel wegputzen.