Sommer

Rund um St. Jakob stehen Ihnen eine Fülle von Freizeitmöglichkeiten zur Verfügung:
Von leichten Wanderungen, über Mountainbiken auf den umliegenden Forstwegen bis zu anspruchsvollen Bergtouren bis in 3600 Meter Höhe können Sie je nach Lust und Verfassung ihren Tag gestalten.

Schwarzach bei Maria Hilf
Schwarzach bei Maria Hilf

Wanderungen:

Wetterkreuz – Ragözelalm – Bruggeralm – St. Jakob
Trojeralm – Blumenweg – Reggenalm – Oberseite – St. Jakob
Stallersattel – Hirschbühel – Lappachalm – Blindisalm – Alpe Stalle – St. Jakob
Patsch – Oberhaus Alm- Seebach – Jagdhaus Alm – Klamml Joch

Almer Horn
Almer Horn

Mountainbiketouren:

Durfeldalm, Trojeralm, Tögischer Bachl, Sprung, Bruggeralm, Leppetalalm, Oberseite, Staller Sattel, Oberhaus Alm, Jagdhaus Alm, Klamml Joch, Alpe Stalle, Jesach Alm
(Mountainbikes können Sie in den hiesigen Sportgeschäften ausleihen.)

Blick ins Tal von Tögisch aus
Blick ins Tal von Tögisch aus

Bergtouren:

leicht bis mittel: Langschneid, Lepples Kofel, Reichenberger Hütte – Gössleswand, Rote Wand
mittel bis schwer: Pfannhorn, Almerhorn, Seespitze, Lasörling, Lenkstein
schwer und nur mit Führer zu empfehlen: Hochgall, Barmer Spitze, Rötspitze, Alplesspitze, Keeseck

Bergblick ins Tal
Blick ins Tal

Wie überall im Hochgebirge gilt es mit entsprechender Ausrüstung, Verpflegung und Routenplanung das Haus zu verlassen, bei anspruchsvolleren Touren Ihr Ziel bekannt zu geben und vor Einbruch der Dunkelheit gesund nach Hause zu kommen, damit wir uns keine Sorgen machen müssen.